Christoph Bielefeld Logo de

SOLO-CD ‚DÉBUT‘

Bayrischer Rundfunk, CD-Box am 1.2.2010

„…eine der schönsten und klangvollsten Harfen-CDs der jüngsten Zeit!“

Erhältlich bei Amazon.de, jpc.de, musicom.de,
und überall im Einzelhandel.

  1. Wilhelm Posse: Karneval in Venedig
  2. Marcel Grandjany: Fantaisie sur un thème de Haydn
  3. Paul Hindemith: Sonate 1. Mäßig schnell
  4. 2. Lebhaft
  5. 3. Lied, sehr langsam
  6. Gabriel Fauré: Impromptu für Harfe Des-Dur op. 86
  7. Gabriel Fauré: Une châteleine en sa tour op. 110
  8. Michail Glinka: Variationen über ein Thema von Mozart
  9. Aram Khatchaturian: Oriental Dance
  10. Aram Khatchaturian: Toccata
  11. Elias Parish Alvars: Grand Study in Imitation of the Mandoline op. 84
  12. Michail Glinka: Nocturne